denkfehler-der-reinraumtechnik

Denkfehler 6: Die Herausforderungen eines Minienvironment-Projektes

Hier zeigt sich auch eines der Grundprobleme der Minienvironment-Technologie. Meist sind Maschinen bzgl. ihres Einsatzfalls komplett fertig konstruiert und oft schon als Prototyp existent. An diesem Punkt stößt man in der Spezifikation des Endkunden auf den Punkt der Reinheit innerhalb der Maschine und sieht sich urplötzlich mit dem Thema „Minienvironment“ konfrontiert. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein Minienvironment zum Bestandteil der Maschine gehört. Diese Tatsache allerdings zeigt sich häufig sehr spät. Sehr oft passiert es, dass man bereits zum x-ten Mal an dieser Stelle stand und denselben Fehler immer und immer wieder macht, anstatt rechtzeitig die entsprechenden Wissensträger bereits in der Konstruktionsphase ins Boot zu holen. Dabei ist es unerheblich, ob die Wissensträger Mitarbeiter im eigenen Unternehmen sind oder externe Dienstleistungsunternehmen bzw. Berater.

Topics: Denkfehler der Reinraumtechnik

Denkfehler 5: In Reinräumen und Reinen Arbeitsbereichen muss die Luft von oben kommen

In diesem Praxisbeispiel geht es um das Konzept eines Minienvironments, das entsprechend der bereits existierenden Maschine erstellt werden sollte. Neben der einzusetzenden Filtertechnik ist hier ein besonderes Augenmerk auf die Strömungsführung der Luft zu legen. Grundsätzlich sollte es so sein, dass die gefilterte „Erstluft“ das Produkt und den Prozessraum zu um- bzw. durchzuströmen hat und dann erst all die Maschinenelemente umströmen sollte, die Kontaminationen an die jeweilige Umgebung abgeben können.

Topics: Denkfehler der Reinraumtechnik

Denkfehler 4: Normen und Richtlinien, Hilfe oder Fluch

Fast alle Themen aus dem Bereich Reinraumtechnik, die in der Mikro- und Nanotechnologie sowie in Life Science Branchen eine wichtige Rolle zur Erzielung eines wirtschaftlichen Ergebnisses spielen, sind im Richtlinienwerk VDI 2083 Blatt 1 bis 18 (Stand 2018) beschrieben bzw. werden derzeit noch bearbeitet. Dieses Richtlinienwerk ist derzeit weltweit die ausführlichste Sammlung zu dieser Themengruppe, die man finden kann.

Topics: Denkfehler der Reinraumtechnik

Denkfehler 3: „Es kommt ganz darauf an“

Ja, es kommt wirklich ganz darauf an, denn in der Reinraumtechnik gibt es keine Antworten auf die Vielzahl der Fragen, die man sofort und ohne Rückfragen zu 100% richtig beantworten kann.

Topics: Denkfehler der Reinraumtechnik

Denkfehler 2: Reinraumtechnik oder Reinraum – wer kann helfen?

Man findet im Internet viele Anbieter, die sich als die „Reinraumexperten“ bezeichnen, die die „besten Reinräume“ anbieten und die Leistungen „für Ihren Reinraum“ anbieten. Das ist aber nicht das, was die Kunden erwarten. Sie brauchen ausschließlich ein funktionierendes Produkt hoher Qualität in einer hohen Gutausbeute bzw. einen funktionierenden Prozess, der diese Produkte hervorbringt.

Topics: Denkfehler der Reinraumtechnik