Reinraum-Blog - Joachim Ludwig

Joachim Ludwig

Letzte Beiträge von Joachim Ludwig:

Rein- bzw. Sauberräume als Garant der technischen Sauberkeit

 

Der Begriff „Technische Sauberkeit“ hat seinen Ursprung in den ständig wachsenden Anforderungen an die Herstellungsbedingungen in der Automobilindustrie. Die zumeist mittelständischen Zuliefererbetriebe können sich beim Thema Partikelreinheit heute nicht mehr nur auf hauseigene Prüf- und Kontrollverfahren verlassen. Es gelten die Richtlinien VDA19 und deren internationales Pendant, die Richtlinie ISO 16232.

Topics: Reinraumtechnik

Reinräume und Reinraumkabinen im Vergleich: Hardwall und Softwall

Die Konzeption und Planung eines Reinraums hängt natürlich in erster Linie von den an ihn gestellten Anforderungen ab. In manchen Fällen genügt bereits ein Sauberraum, besonders aber in der Technologiebranche, der Forschung und im pharmazeutischen Bereich sowie in der Lebensmittelindustrie gelten strenge Richtlinien. 

Topics: Reinraumtechnik

8 Regeln, die Sie kennen sollten, wenn Sie einen Reinraum planen

Die Planung eines Reinraums ist immer ein individueller und komplexer Prozess, bei dem alle künftigen Verwendungszwecke und natürlich auch die örtlichen Gegebenheiten berücksichtigt werden müssen. Da sich die Anforderungen von Unternehmen zu Unternehmen zum Teil deutlich unterscheiden, bieten viele Hersteller modulare Systeme und Komponenten an und gehen auch auf Sonderwünsche ein.

Topics: Reinraumtechnik

Reinheitstauglichkeit von Betriebsmitteln

Manche Branchen müssen zwingend unter "reinen" Bedingungen arbeiten, weil bereits Staubkörnchen oder Ausgasungen eine komplette Produktcharge unbrauchbar machen können. Was genau bedeutet nun Reinheitstauglichkeit? Wie wird sie gemessen und bestimmt? Wäre die Produktion unter "reinen" Bedingungen auch für Ihr Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor? Diesen Fragen gehen wir für Sie in diesem Blogartikel auf den Grund.

Topics: Reinraumtechnik